Icon

Endlich in einer Mannschaft spielen, in der alle Spieler hochmotiviert und aktiv sind.

Aus diesem Grundgedanken heraus entstand die Freizeitligamannschaft „Die Streuner“ des GGC München. Seit der Saison 2008/2009 baggern, pritschen und schmettern wir in der Mixed-Freizeitliga München um Punkt, Satz und Sieg.

Einmal im Jahr fahren wir übers Wochenende ins Trainingslager ins Sportcamp Inzell, um eine noch intensivere Saisonvorbereitung zu haben und den Teamgeist zu stärken. Bei gemütlichem Beisammensein in der Blockhütte hat sich in unserem ersten Trainingslager im Januar 2009 sehr schnell ein Begrüßungs- und Anfeuerungsspruch für die Liga gefunden:
Wodka Gurke

Getreu diesem Motto feuert uns seit 2011 unser Maskottchen „Gurki und die Wodkaflasche“ vom Spielfeldrand an. Auch der obligatorische Bierkasten darf nicht fehlen.

Gurki und die Wodkaflasche

Die Mannschaft erfreute sich im Laufe der Jahre immer größerem Zulauf. Damit alle Spielerinnen und Spieler die Möglichkeit erhalten regelmäßig in den Ligaspielen zum Einsatz zu kommen, haben wir eine zweite Mixed-Mannschaft angemeldet. Seit der Saison 2011/2012 greift „Zimmerservice“ in der neu gegründeten 3-3 Liga an.

Derzeit besteht unser Team aus 19 Spielerinnen und Spielern zwischen 25 und 45 Jahren, die alle über mehrjährige Volleyballerfahrung verfügen. Alle sind begeistert und mit vollem Einsatz dabei. Damit auch Technik, Taktik und Kondition nicht zu kurz kommen, werden wir von unserem engagierten Trainer, welcher selber auch aktiv mitspielt, Woche für Woche in der Halle „umhergescheucht“.

Letzte Saison haben wir mit unser 3-3 Mannschaft „Zimmerservice“ den 1. Platz geschafft. Die „Streuner“ haben den Aufstieg in die 3. Ebene der Freizeitliga ganz knapp verpasst. In die Saison 2015/2016 starten wir mit voller Power und viel Motivation, um unser Ziel „Aufstieg“ zu erreichen.

Falls euer Interesse geweckt ist, ihr einen gesunden Ehrgeiz und eine große Portion Spaß am Volleyball mitbringt und euch unserem lustigen Team anschließen wollt, schaut doch einfach mal bei einem Training vorbei. Damit ihr nicht vor verschlossener Halle steht, meldet euch vorher unter folgender e-mail Adresse an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In diesem Sinne frei nach unserem Motto:
„Wodka Gurke“

Volleyball-Team